Aktuelle News

50 Jahre Sechstagekrieg

Am Morgen des 5. Juni 1967 schlug Israels Luftwaffe in einem...  mehr ›

Keine Verlegung der US-Botschaft

Die USA werden ihre Botschaft in Israel vorerst nicht von...  mehr ›

"Erleichterungen" für Palästinenser

Das israelische Sicherheitskabinett hat eine Reihe von...  mehr ›

Seit einem halben Jahr: Bahnstrecke Haifa–Bet Sche’an

Die Bahnstrecke Haifa–Bet Sche’an ist eine...  mehr ›

Der Sinai in der Hand der Terroristen

Der Sinai ist aufgrund des Friedensvertrags mit Israel...  mehr ›

Seilbahn zur Klagemauer

Israel plant eine Seilbahn von einer alten Bahnstation in...  mehr ›

Parents Circle

Parents Circle ist eine palästinensisch-israelische...  mehr ›

Junge Muslime wollten Kirchen schützen

Nach den Bombenanschlägen auf zwei koptische Kirchen in...  mehr ›


>>> Newsarchiv

Parents Circle

Parents Circle ist eine palästinensisch-israelische Organisation, welche mehr als 600 Familien verbindet, welche alle in den Jahrzehnten des israelisch-palästinensischen Konflikts ein Familienmitglied verloren haben. Ziel der Organisation ist es, Verständnis für die je andere Partei zu entwickeln und zwischen Israel und den Besetzten Gebieten ein Mehr an Frieden zu schaffen. Gegründet wurde Parents Circle 1995. Seit 1998 gibt es gemeinsame Treffen, zunächst mit Familien in Gaza, inzwischen überwiegend in der West-Bank und Ost-Jerusalem. Das palästinensische Büro ist angesiedelt in Beit Jala, das israelische in Ramat Ef'al bei Tel Aviv. Seit 2003 gibt es auch eine eigene Jugendarbeit, die sich zur Aufgabe gesetzt hat Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren aus beiden Bevölkerungsgruppen zusammen zu bringen, z.B. in Jugendcamps.